Die UNESCO buchte einen arabischen Sprecher bei Native Profisprecher.de!

Kategorie(n) : Unsere Projekte

Förderung der arabischen Sprache

Arabisch - Mirna-R
 

Zu den zahlreichen Aufgaben der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur gehört unter anderem der Schutz und die Förderung der Weltsprachen. Die arabische Sprache wird von fast 400 Millionen Menschen weltweit gesprochen. Es ist Amtssprache in etwa zwanzig Ländern. Ihre Verbreitung zeigt auch die Verbreitung der bedeutenden arabischen Kultur.

Unser Partner, eine Filmproduktion, kontaktierte uns mit dem Auftrag, eine Auswahl an Sprechern zusammenzustellen. Daraufhin suchten wir unsere drei besten arabischen Sprecherinnen aus. Die Stimmen wurden für einen Imagefilm gebraucht, in dem unterschiedliche Fakten und Statistiken zu der arabischen Sprache und ihrer Nutzung in der Welt präsentiert wurden. Der Film wurde auf Internetplattformen wie YouTube und Dailymotion gezeigt.

Wir wussten, dass der Auftraggeber die Sprecherinnen sehr bedacht aussuchte. Es war ihm wichtig, dass sie Hocharabisch akzentfrei sprechen. Sie sollten in dem Film sachlich aber mit Leidenschaft sprechen, aber ohne zu verkaufsfördernd zu klingen, wie es in Werbung üblich ist. Nachdem sich der Auftraggeber unsere Sprachproben von mehreren Sprecherinnen anhörte, entschied er sich für unsere aus dem Libanon stammende arabische Sprecherin Mirna R. Sie schaffte es, die von der Produktion gestellten Anforderungen zu erfüllen.

Wir, Native Profisprecher.de, bedanken uns bei der UNESCO, dieser großartigen internationalen Organisation, für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir haben unser einzigartiges Know-how beim Aussuchen von den besten internationalen Off-Sprechern erneut unter Beweis gestellt.